Mietwagenreise Kalifornien und Südwesten

13 Tage individuelle Mietwagenrundreise von Las Vegas nach San Francisco

Bei dieser Tour können Sie 3 individuelle Änderungen unterwegs vornehmen, z.B. einen zusätzlichen Tag auf einem langen Tagesabschnitt einfügen oder an einem Ort eine zusätzliche Übernachtung. (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

 Eine individuell auf Ihre Wünsche abgestimmte Reiseplanung ist möglich.

Termine/Preise:

 

Start täglich von 01.01. - 31.12.20 möglich

 D190i ab Preis p.P. in €
Zimmerbelegung 2 3 4
01.01. - 31.12.20 1.225 915 744
  Preise siasonabhängig
zzgl. Preis für ggf. Änderungen


Leistungen

  • 12 Nächte in den genannten Hotels der Mittelklasse  und Lodges in bevorzugter Lage
  • Individuelles Roadbook und Strassenatlas mit der Reiseunterlagen

nicht enthalten

  • Transatlantikflüge, gern unterbreiten wir Ihnen ein günstiges Angebot, bereits ab 649€/P.
  • Anreise zum Flughafen
  • Mietwagen nach freier Wahl, bei Buchung als Paket - Einweggebühr kostenlos
  • Straßen- bzw. Parkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • ESTA
  • Reiseversicherung


Reiseverlauf

0. Tag: Vorabbaustein Las Vegas
Gönnen Sie sich mal das "volle Programm" in Las Vegas. Ob eine Tour durch die Stadt am Tag als auch ein Besuch des Valley of Fire und Red Rock Canyon, wir stellen Ihnen Ihr individuelles Programm zusammen.
Hotel: auf Wunsch

1. Tag: Las Vegas - Grand Canyon Nationalpark
Übernahme Ihres separat gebuchten Mietwagens. Die gewaltige Schlucht des Grand Canyons erwartet Sie.

Hotel: Maswik Lodge North*** im Grand Canyon Village. Ca. 450 km
2. Tag: Grand Canyon Nationalpark
Erleben Sie den unvergesslichen Sonnenaufgang am Grand Canyon. Wandern Sie in die Schlucht hinunter und erleben Sie immer wieder neue Ausblicke auf dieses Naturwunder.
3. Tag: Grand Canyon Nationalpark - Monument Valley
Ein einsamer Highway führt zum wohl bekanntesten Felsgebilde des amerikanischen Westens: dem Monument Valley. Hier wurden viele Westernfilme gedreht.

Hotel: Goulding’s Lodge***, die direkt im Monument Valley gelegen ist. Ca. 290 km
4. Tag: Monument Valley
Unternehmen Sie eine fakultative Jeeptour durch das Indianerreservat der Navajo, um das Gelände zu erkunden und sich die oft geheimnisvollen und gewaltigen Steinberge erklären zu lassen.
5. Tag: Monument Valley - Moab
Genießen Sie einen letzten Blick auf das Monument Valley, bevor Sie Ihre Route in die grüne Oase, nach Moab, führt.

Hotel: Red Cliffs Lodge***. Ca. 235 km
6. Tag: Moab/Arches Nationalpark
Unternehmen Sie heute einen Ausflug mit dem Mountainbike, einem Hummer oder nehmen Sie am Wildwasser-Rafting teil (alles fakultativ). Ein Besuch des Arches Nationalpark mit seinen rötlichen Steinbögen ist ebenfalls empfehlenswert.
7. Tag: Moab - Capitol Reef Nationalpark - Torrey
Weiter geht es im Mormonenstaat Utah zum Capitol Reef Nationalpark, der mit gut ausgebauten Wanderwegen zu einem Spaziergang einlädt.

Hotel: Capitol Reef Resort**+ in Torrey. Ca. 255 km
8. Tag: Torrey - Bryce Canyon Nationalpark
Die filigrane Sandsteinwelt des Bryce Canyon wird Sie heute begeistern. Die Schluchten sind wie ein riesiges Amphitheater aufgebaut.

Hotel: The Lodge at Bryce Canyon*** bzw. ab Reisetermin 01.11.2018  BW Plus Bryce Canyon Grand Hotel***+ , beide direkt im Nationalpark gelegen. Ca. 180 km
9. Tag: Bryce Canyon Nationalpark - Zion Nationalpark
Das heutige Tagesziel, der Zion Nationalpark, steht mit seiner üppig-grünen Landschaft im Kontrast zum vorigen Tag. Erfreuen Sie sich am besten Ausblick über den Nationalpark vom Aussichtspunkt bei Angel’s Landing.

Hotel: Zion Nationalpark Lodge***, direkt im Nationalpark gelegen. Ca. 137 km
10. Tag: Zion Nationalpark - Death Valley Nationalpark
Entdecken Sie heute den tiefsten Punkt Nordamerikas in der Mojave Wüste, das Death Valley, mit bizarren Gesteinsformationen und vielen Tier- und Pflanzenarten.

Hotel: The Ranch at Death Valley***. Ca. 470 km
11. Tag: Death Valley Nationalpark - Yosemite Nationalpark
Fahrt zum Yosemite Nationalpark. Bestaunen Sie die gewaltigen Felsmonolithe El Capitan und den Half Dome.

Hotel: Yosemite Valley Lodge***, die unmittelbar am Parkeingang liegt. Ca. 480 km

Sollte der Tioga Pass aufgrund örtlicher Witterungsbedingungen geschlossen sein, erfolgt die Fahrt über eine Alternativroute und eine Übernachtung im Sequoia Nationalpark.
12. Tag: Yosemite Nationalpark
Auf einer Wanderung können Sie die wunderschöne Landschaft, mit ihren vielen Wasserfällen und ursprünglichen Wäldern, erkunden.
13. Tag: Yosemite Nationalpark - San Francisco
Kaum in der San Francisco Bay Area angekommen, werden Sie von den Brücken dieser Stadt begrüßt. Am besten erkunden Sie diese Metropole zu Fuß oder mit dem berühmten Cable Car. Die Mietwagenreise endet mit der Ankunft in San Francisco.

Ca. 310 km

Zusatzübernachtung empfehlenswert

 

individuelle Routenanpassung möglich

Mietwagenreise Westen USA
Grand Canyon
Yosemite