Mietwagenreise durch Louisiana und Texas

17 Tage individuelle Mietwagenrundreise ab New Orleans

Bei dieser Tour können Sie 3 individuelle Änderungen unterwegs vornehmen, z.B. einen zusätzlichen Tag auf einem langen Tagesabschnitt einfügen oder an einem Ort eine zusätzliche Übernachtung. (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Eine komplette individuelle Planung ist möglich.

Termine/Preise:

 

Start täglich von 01.01. - 31.12.2020 möglich

F222i ab Preis p.P. in €
Zimmerbelegung 2 3 4
01.01. - 31.12. 1.629 1.105 849
  Preise saisonabhängig
zzgl. Preis für ggf. Änderungen
Mietwagenreise Südstaaten USA


Leistungen

  • 14/16 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse bis gehobene Mittelklasse,
  • 2 Nächte auf der rustikalen Mayan Dude Ranch
    (nach Verfügbarkeit)
  • Individuelles Roadbook und Strassenatlas mit der Reiseunterlagen, als Digitalversion zum Download

nicht enthalten

  • Transatlantikflüge, gern unterbreiten wir Ihnen ein günstiges Angebot, bereits ab 629€/P.
  • Anreise zum Flughafen
  • Mietwagen nach freier Wahl
  • Straßen- bzw. Parkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • ESTA
  • Reiseversicherung


Reiseverlauf

1. Tag: New Orleans
Nach Ankunft Übernahme des separat gebuchten Mietwagens und Fahrt zum Hotel Holiday Inn Downtown Superdome***, zwei Nächte.
2. Tag: New Orleans
„The Big Easy“, wie New Orleans auch genannt wird, erwartet Sie heute. Freuen Sie sich auf das French Quarter, einen Spaziergang am Mississippi oder im idyllischen Garden District.
3. Tag: New Orleans - Lake Charles
Fahrt in den Südwesten Louisianas nach Lake Charles, am Ufer des Calcasieu River.

Hotel für eine Nacht: Holiday Inn Lake Charles W Sulphur***. Ca. 350 km
4. Tag: Lake Charles - Galveston
Auf dem Weg nach Galveston, einer vorgelagerten Insel im Golf von Mexico, sollten Sie einen Stopp am Houston Space Center einlegen. Entspannen Sie anschließend am Sandstrand der „texanischen Riviera” oder schlendern Sie entlang des Boardwalk. Eine Nacht im Holiday Inn Galveston - On the Beach***. Ca. 290 km
5. Tag: Galveston - San Antonio
San Antonio, die älteste Stadt Texas erwartet Sie heute! Wie wäre es abends mit einem Spaziergang entlang des trubeligen River Walk? Eine Nacht im H.I. Market Square***. Ca. 400 km

Zusatzübernachtung empfehlenswert
6. Tag: San Antonio - Bandera
Vormittags sollten Sie eine der Missionskirchen rund um San Antonio besuchen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Nachmittags geht es dann weiter nach Bandera, die Welthauptstadt der Cowboys, eingebettet in die malerische Landschaft des Hill Country. Erleben Sie echtes Cowboyfeeling während Ihres Aufenthaltes auf der rustikalen Mayan Dude Ranch, wo Sie zwei Nächte verbringen. Ca. 85 km (Abendessen)
7. Tag: Mayan Dude Ranch/Bandera
Nutzen Sie das täglich wechselnde Programmangebot der Ranch, wie z.B. Ausritte oder der richtige Umgang mit dem Lasso. (amerikanisches Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
8. Tag: Bandera - Austin
Auf der Fahrt nach Austin sollten Sie einen Stopp im deutschstämmigen Städtchen Fredericksburg sowie im Enchanted Rock State Park einlegen. Dann wartet die hippe Metropole Austin mit einzigartiger Live Musik-Szene auf Sie. Zwei Nächte im Hilton Garden Inn Downtown***. Ca. 260 km
9. Tag: Austin
Wie wäre es heute mit einem Spaziergang entlang des Lady Bird Lakes oder doch lieber eine Kanufahrt? Besuchen Sie auch das sehenswerte Capitol Building und das Bullock Texas State History Museum. Im Warehouse oder Red River District lockt dann eine Band nach der anderen.
10.Tag: Austin - Fort Worth
Sie setzen heute Ihre Reise gen Norden fort, bis Sie schließlich Fort Worth erreichen.

Zwei Nächte im Hilton Fort Worth****. Ca. 305 km
11. Tag: Fort Worth
Die Innenstadt von Fort Worth mit sehenswerter Architektur lässt sich ebenso bequem zu Fuß erkunden wie die nördlich gelegenen historischen Stockyards mit den beeidndruckenden Longhorn Rindern und der weltgrößten Honkey Tonk Bar Billy Bob’s Texas.
12. Tag: Fort Worth - Dallas
Dallas beherbergt neben großartigen Kunstmuseen auch wunderschöne Grünanlagen wie z.B. das Arboretum & Botanical Gardens am White Rock Lake. Abends locken die Bars im Szeneviertel Deep Ellum.

Eine Nacht im Best Western Plus Dallas Hotel***. Ca. 65 km
13. Tag: Dallas - Shreveport
Sie erreichen heute Shreveport, die der Red River von Bossier City trennt. Hotel: Hilton Garden Inn Bossier City***+.

Ca. 310 km
14. Tag: Shreveport - Natchez
Von Shreveport geht es weiter in die älteste Stadt Mississippis, die vor dem Sezessionskrieg das wirtschaftliche, politische und soziale Zentrum des Staates war. Sie übernachten zweimal im historischen Monmouth Historic Inn****, eine charmante Plantage aus dem Jahr 1818.  Ca. 320 km
15. Tag: Natchez
Natchez, am Ufer der Ol’ Man River, ist berühmt für die grandiosen Herrenhäuser der Antebellum-Architektur im Greek Revival-Stil.
16. Tag: Natchez - Vacherie
Am Mississippi wurden viele Plantagenhäuser aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg restauriert und stehen zur Besichtigung offen, z.B. die Laura oder Houmas Plantation. Eine Nacht in der Oak Alley Plantation***. Ca. 230 km
17. Tag: Vacherie - New Orleans
Die Mietwagenreise endet mit der Rückfahrt nach New Orleans und der Abgabe des separat gebuchten Mietwagens. Individuelle Verlängerung möglich. Ca. 85 km

 

individuelle Routenanpassung möglich